Fragen

WO IST BOGOTA UND WARUM BESUCHT ES?

Bogota ist die Hauptstadt der Republik Kolumbien in Südamerika und liegt im Zentrum von Kolumbien, in der natürlichen Region Sabana de Bogotá, die zum Hochland von Cundiboyacense gehört, einer Gebirgsformation in den östlichen Kordilleren der Anden. Es ist die dritthöchste Hauptstadt Südamerikas (nach La Paz und Quito) und liegt durchschnittlich 2.625 Meter über dem Meeresspiegel. Es hat die größte Wildnis der Welt, in der Stadt Sumapaz.

Gründe, Bogota zu besuchen, gibt es viele, einige sind:

1. Kulturzentrum von Kolumbien: Kultur atmet auf, mit mehr als 15 Museen, darunter das Gold-, das Botero- und das Nationalmuseum. Wichtige Festivals, wie das Theaterfestival, Festival Center (Musical) Festival al Parque (Musical).

2. KOSMOPOLITISCHER SPASS:

Bogota hat Pläne für alle, es gibt Tag- und Nachtaktivitäten für jeden Geschmack. Restaurants, Bars, Nachtclubs, Einkaufszentren, Parks, Handwerksmärkte.

3. Klassik und Moderne:

Bogota bewahrt noch immer sein historisches Zentrum, in dem Sie alte Häuser und kleine Straßen finden, aber wir haben auch einen modernen Norden.